Aufgabe Februar 2014


MONATSAUFGABE_1402

 

Download Aufgabe Andreas Rind als PDF fileDownload Lösung Andreas Rind als ZIP file

Aufgabe Februar 2014


Die Monatsaufgabe baut auf dem, was im Januar als Aufgabe zur Verfügung stand auf. Wer also die letzte Aufgabe gelöst hat oder sich die Lösung genau angesehen hat, für den dürfte es einfach sein. Ansonsten nutzt die Gelegenheit dieses Normteil zu modellieren.

Versucht die Aufgabe mit Creo Parametric oder Pro/ENGINEER Wildfire möglichst so zu modellieren, dass sie stabil und gut änderbar ist. Die Wellenscheibe DIN 137 ist als Generic Part für eine Familientabelle gedacht, so dass man weitere Varianten daraus ableiten könnte.

Die Lösung werden wir Euch Mitte des Monats als Download präsentieren.

Jetzt viel Spaß beim Lösen



Lösung

Wie schon im letzten Monat wird ein Zug-KE mit variablen Schnitt inkl. Skizzenbeziehung genutzt, um die Geometrie zu erzeugen. als erstes erzeugt man eine kreisförmige Leitkurve, an der anschließend das Zug-KE mit variablen Schnitt entlang gezogen wird. In der Skizzenbeziehung wird nun mit einer Sinusfunktion die Höhe im Bezug zur Leitkurve gesteuert.
Hier nun die Lösung zum Download

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien